Instrumentenaufbereitung

Validierte Reinigungsverfahren

Instrumente werden von uns entsprechend den Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts (RKI) in einem validierten maschinellen Reinigungsverfahren in einem Thermodesinfektor gereinigt bzw. in einem B-Klasse Sterilisator desinfiziert.

Auch Hand- und Winkelstücke werden in einem ebenfalls validierten Kombinationsautoklaven maschinell gereinigt, geölt und sterilisiert. Die Aufarbeitung und Freigabe von aufgearbeiteten Instrumenten ist eine Tätigkeit, für die es einer gesonderten Ausbildung und Qualifikation bedarf.

Die Überwachung der Geräteparameter sowie der Abläufe erfolgt elektronisch in einer Dokumentationssoftware.

Menü